Adobe Seminar

Lernen Sie die Neuerungen in der CC Suite kennen und entdecken Sie die vielen neuen Möglichkeiten.

Zum Seminar

Kommunikation und Führungskompetenz für Projektleiter

Finden Sie keinen passenden Termin?

Preis
pro Person
€ 1020,-
€ 1213,80 inkl. Mwst.
In jedem Kurs enthalten: Trainingsunterlagen, Zertifikat und weitere Leistungen
*Pflichtfelder

Rufen Sie uns gleich an:

+49 211 54099 700
Schreiben Sie uns

Kommunikation und Führungskompetenz für Projektleiter

Dauer: 2 Tage

Umfangreiche Projekte erfolgreich zum Abschluss bringen gelingt nur mit einem kompetenten Projektleiter. Die Führungsaufgabe an sich kommt dabei häufig zu kurz. Komplikationen und Krisen sind vorprogrammiert, das Erreichen der gesetzten Ziele unklar. In diesem Seminar lernen Sie Projektteams zielgerichtet zu führen, die beteiligten Personen zu motivieren und Ihr Projekt mit dem gewünschten Ergebnis abzuschließen.

Kursinhalte
- Die Anforderungen an den Projektleiter
- Analyse des eigenen Führungsstils
- Chancen und Risiken der Teamarbeit
- Sicherstellung der Arbeitsergebnisse
- Projektteams richtig zusammensetzen
- Der Teambildungsprozess: Entwicklung einer Gruppe zum Team
- Unterschiedliche Führungsstile und -modelle in Projekten
- Coaching des Projektteams
- Teamdynamik gestalten und steuern
- Delegation
- Motivation
- Der Umgang mit Konflikten und Krisensituationen
- Strategien des Konfliktmanagements
- Moderation von Polaritäten
- Entwicklung einer Kommunikationskultur
- Führung verschiedener Gesprächssituationen (Meeting, - Kritikgespräch, Beurteilungsgespräch, Fördergespräch, - Zielabsprache, Konfliktgespräch)
- Kommunikation nach Innen und Außen
Zielgruppe

Projektverantwortliche und Führungskräfte.

Vorkenntnisse
keine Vorkenntnisse erforderlich
Ziele

Sie setzen sich intensiv mit Teamprozessen auseinander und kennen wichtige Faktoren zur Teambildung und den richtigen Umgang mit Krisen und Konflikten. Ihnen wird vermittelt, wie Sie Projektteams zielgerichtet führen und Aufgaben effizient delegieren. Sie kennen wichtige Instrumente, Stile und Methoden der Führung kennen und in der Praxis anzuwenden.

Methodik

Vortrag, Einzel- und Gruppenarbeit, Übungen an Fallstudien und Praxisfällen, Diskussion, Gruppen-/Einzelübungen, Rollenspiele, Feedback durch Teilnehmer und Trainer.